Täglich grüsst das Murmeltier.

Ich glaube die Sportler müssen sich langsam daran gewöhnen, dass das Jahr 2019 quasi nicht stattgefunden hat. Sport- oder Fussballereignisse ohne Zuschauer sind der totale Quatsch. Dh. bezogen auf den Fussball, die Saison wird 2021 fertiggespielt, alle Verträge werden automatisch um das nicht stattgefundene Jahr verlängert und alle schauen, dass sie bis dahin gesund bleiben. Wenn es keine Solidarität lt. Herrn Watzke gibt, wird es nur noch eine 2-4 Mannschaften- Liga geben. Oder ist es das, was der Herr Manager unter Superliga versteht?
Vielleicht sollte man das Jahr kalendarisch einfach ausfallen lassen und nächstes Jahr geht es wieder von vorne los.

Schreibe einen Kommentar