Schadensersatz für Zivildienstleistende

Hat sich schon mal Jemand überlegt, ob man nicht für den zwangsweise absolvierten Zivildienst, der aus reiner Schikane zu meiner Zeit auch noch ca. 30 % länger war als der Wehrdienst, vom Staat Schadensersatz für das, ich will nicht sagen vergeudete, aber dennoch verlorene Jahr einzufordern.

Schreibe einen Kommentar